Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Cancom SE: Anschnallen angesagt!

Wieder einmal leiden müssen heute Cancom SE-Aktionäre. Denn die Aktie verzeichnet ein Minus von rund vier Prozent. Mit dieser Performance bildet der Titel das Schlusslicht. Müssen nun weitere Abschläge einkalkuliert werden?

Download-Tipp: Pünktlich zum anstehenden Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2021 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Obwohl es heute Verluste zu verzeichnen gibt, sieht die Technik unverändert gut aus. Denn markante Hochpunkte sind unverändert in Reichweite. Immerhin reicht ein Kursgewinn von rund sechs Prozent, um neue 4-Wochen-Hochs herauszubilden. Dieser Bestwert liegt bei 57,25 EUR. Auf uns warten also ein paar Tage voller Spannung.

In diesem Zusammenhang lohnt ein Blick auf den 200-Tage-Mittelwert bei derzeit 45,75 EUR. Damit befindet sich Cancom SE in langfristigen Aufwärtstrends. Da die Aktie über ihrer 50-Tage-Linie notiert, sehen sich mittelfristig orientierte Anleger derzeit Aufwärtstrends gegenüber.

Fazit: Wie geht es bei Cancom SE jetzt weiter? Kann die Aktie 2021 positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen