Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Cancom im Sturzflug!

Eine echte Geduldsprobe erleben heute die Cancom-Aktionäre. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Minux von rund drei Prozent auf. Nur noch 32,02 EUR müssen nach diesem Abschlag für ein Wertpapier hingelegt werden. Gewinnen die Bären jetzt dauerhaft die Oberhand?

Anleger-Geschenk: Welche Aktien eröffnen für 2023 die größten Gewinnchancen? Lesen Sie hier mehr über unsere Favoriten für das Jahr 2023!

Kursverlauf von Cancom der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Cancom-Analyse einfach hier klicken.

Trotz des heutigen Verlustes sieht die Technik unverändert gut aus. Denn neue Kaufsignale sind unverändert quasi aus dem Stand möglich. Immerhin beträgt der Abstand zum 4-Wochen-Hoch nur rund sieben Prozent. Bisher bedeuten 34,38 EUR diesen Höchstwert. Die Trendentscheidung steht uns jetzt also unmittelbar bevor.

Der 200-Tage-Durchschnitt stellt sich aktuell auf 31,70 EUR. Damit befindet sich Cancom in langfristigen Aufwärtstrends. Für mittelfristig orientierte Anleger stehen die Vorzeichen gut, da die Aktie über ihrer 50-Tage-Linie liegt.

Fazit: Sind das bei Cancom jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X