Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Cancom: Bringen Sie sich in Sicherheit!

Cancom-Aktionäre müssen heute eine schallende Ohrfeige einstecken. Mit einem Minus von rund zwei Prozent muss die Aktie nämlich richtig Federn lassen. Mit diesem Abschlag valutiert der Titel jetzt nur noch bei 34,30 EUR. Droht damit nun der endgültige Absturz?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausführliche Sonderanalyse zu Cancom erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Cancom der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Cancom-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Abverkauf verschlechtert die mittelfristige Technik deutlich. Bei Cancom steht nämlich in Kürze der Test einer wichtigen Unterstützung auf der Tagesordnung. Das wichtige 4-Wochen-Tief ist nur noch rund fünf Prozent entfernt. Dieses wichtige Tief wurde bei 32,62 EUR gefunden. Die Konstellation ist also hochbrisant.

Für mutige Anleger bietet Cancom damit jetzt eine Super-Kaufchance. Immerhin gibt es heute getreu dem Motto “Geiz ist geil” einen gehörigen Rabatt. Wer dagegen eher zu den Pessimisten gehört, erhält durch die heutige Kursentwicklung Zuspruch.

Fazit: Cancom kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X