Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Cancom: Achtung Crash!

Ganz eng wird es heute für Cancom-Aktionäre. So büßt der Kurs satte rund vier Prozent ein. Damit ziert der Titel das Tabellenende der Rangliste. Gewinnt die Talfahrt damit an Geschwindigkeit?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Einbruchs bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur Cancom-Aktie. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Cancom der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Cancom-Analyse einfach hier klicken.

Nach diesem Kursrutsch müssen sich die Bullen jetzt in Acht nehmen. Denn bis zur nächsten wichtigen Haltezone fehlt nicht mehr viel. So errechnet sich aktuell noch ein Abstand von rund 0,4 Prozent zum 4-Wochen-Tief. Diese Marke wurde bei 25,28 EUR markiert. Die Ausgangslage könnte also spannender kaum sein.

Fallen-Angels-Jäger könnten den Rücksetzer zum Kauf nutzen. Denn die Aktie ist heute mit einem ordentlichen Rabatt zu haben. Wem die ganze Entwicklung dagegen zu schnell ging, sieht sich heute vermutlich bestätigt.

Fazit: Bei Cancom geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X