Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

BYD stürzt ab. Rette sich wer kann!

Bei BYD geht es heute abermals drunter und drüber. So blicken die meisten BYD-Aktionäre mit großer Besorgnis auf die aktuelle Entwicklung. So verliert der Kurs heute abermals deutlich an Wert und das obwohl erst gestern vermeldete, seine Produktionskapazitäten im Batteriebereich weiter ausbauen zu wollen. Auch die jüngsten Geschäftszahlen klingen eigentlich ganz gut, sodass die Reaktion der Börsen doch überzogen scheint… 

Im dritten Quartal konnte der Batterie- und Autobauer vor allem seine Marge deutlich verbessern. Denn die um 115% gesteigerten Umsätze im Vergleich zum Vorjahresquartal waren natürlich auf eine massiv gestiegene Produktion zurückzuführen. Durch diese Ausweitung konnte BYD die Skaleneffekte quasi voll ausnutzen und die Stückkosten deutlich reduzieren. So sprang der Nettogewinn um fast 360 Prozent auf 5,7 Milliarden Yuan bzw. 789 Millionen US-Dollar nach oben.

Auf der für hiesige Anleger relevanten Handelsplattform Tradegate wurde der BYD-Kurs zuletzt kräftig durchgeschüttelt. Von rund 21 Euro Ende Oktober ging es in der ersten November-Woche mehr als 20% nach oben auf rund 26 Euro. Doch seitdem werden diese Gewinne Stück für Stück wieder abverkauft. Heute droht nun sogar ein Rutsch auf den niedrigsten Stand seit März. 

Fazit: Bei BYD ist derzeit ordentlich Feuer drin. Sehen wir hier nun den Beginn eines echten Ausverkaufs oder nur die lang ersehnte neue Kaufchance für unterinvestierte Anleger? Angesichts der brisanten Situation haben wir BYD genau unter die Lupe genommen und mögliche Szenarien für Sie skizziert. Hier können Sie die Analyse völlig kostenfrei abrufen. Hier können Sie die Analyse völlig kostenfrei abrufen. 

Kursverlauf von BYD der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche BYD-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X