Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Build Your Dreams: In Deckung gehen ist angesagt!

Build Your Dreams-Aktionäre dürften heute extrem schlechte Laune haben. Die Aktie muss nämlich ordentlich Federn lassen und rauscht rund vier Prozent in die Tiefe. Das bedeutet, dass mittlerweile nur noch 30,76 USD für ein Papier hingelegt werden müssen. Müssen in den nächsten Tagen weitere Verluste einkalkuliert werden oder geht es doch noch nach oben?

Anmerkung der Redaktion: Gehen bei Build Your Dreams jetzt komplett die Lichter aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich unsere brandaktuelle Sonderanalyse, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Build Your Dreams der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Build Your Dreams-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Dämpfer bedeutet dunkle Wolken am Chart-Himmel. Die nächste wichtige Haltezone rückt nämlich immer näher. Das wichtige 4-Wochen-Tief ist nur noch rund 0,8 Prozent entfernt. Diese vorerst letzte Haltezone stellt sich auf 30,51 USD. Die nächsten Stunden und Tage werden also entscheidend sein.

Anleger, die gerne zocken, könnten diesen Einbruch zum Kauf oder Nachkauf nutzen. Schließlich gibt es die Aktie heute vielleicht ein letztes Mal so günstig. Build Your Dreams-Bären dagegen sehen sich in ihrer Einschätzung dagegen bekräftigt.

Fazit: Bei Build Your Dreams geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X