Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Evotec bläst zur Attacke!

Mit einem kräftigen Anstieg begeht Evotec den heutigen Handelstag. Das Kurstableau weist nämlich ein Plus von rund drei Prozent aus. Mit dieser Kletterpartie kostet das Wertpapier nun 26,29 EUR. Startet hier jetzt die nächste Party?

Download-Tipp: Pünktlich zum anstehenden Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2021 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Der Himmel der Charttechniker erscheint durch diesen Tagesgewinn wieder in azurblau. Dieser Tag lässt die Aktie nämlich richtig Fahrt aufnehmen auf dem Weg zum entscheidenden Widerstand. So besteht nur noch eine Kursdifferenz von rund zwei Prozent für neue Monatshochs. Der Hochpunkt liegt bei 26,69 EUR. Wir sehen hier also einen echten Krimi.

Langfristig orientierte Anleger erhalten zusätzlich Rückendeckung von der 200-Tage-Linie. Denn demnach sind für Evotec Aufwärtstrends zu unterstellen, weil sich dieser Mittelwert aktuell bei 23,48 EUR eingependelt hat. Evotec liefert damit heute wieder einmal einen Tag fürs Lehrbuch ab und belegt eindrucksvoll, dass die Kursfantasie in Aufwärtstrends quasi unbegrenzt ist.

Fazit: Wie geht es bei Evotec jetzt weiter? Kann die Aktie 2021 positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Bei Volkswagen fliegt heute der Deckel weg!

Bei Volkswagen knallen heute die Sektkorken. So schießt der Kurs rund drei Prozent in die Gewinnzone. Der Preis für ein Papier beträgt damit nun 145,36 EUR. War das der Beginn eines neuen Höhenflugs oder nur ein Strohfeuer?

Download-Tipp: Pünktlich zum anstehenden Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2021 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Deutlich verbessert hat sich das Gesamtbild aus Sicht der Technischen Analyse. Denn die Aktie schiebt sich immer weiter in Richtung eines wichtigen Widerstands. Immerhin errechnet sich bis zu den wichtigen Monatshochs nur noch ein Abstand von rund acht Prozent. 156,68 EUR markieren bis heute diesen Hochpunkt. Bei Volkswagen geht es jetzt also besonders hoch her!

Anleger, die bei Volkswagen eher fallende Kurse setzen, haben heute eine vielversprechende „Nachkaufgelegenheit“. Schließlich erhöhen die gestiegenen Kurse die Renditechancen. Für alle, die bei Volkswagen ohnehin auf steigende Kurse setzen, gibt der heutige Tag ordentlich Rückenwind.

Fazit: Wie geht es bei Volkswagen jetzt weiter? Kann die Aktie 2021 positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Deutsche Lufthansa mit beeindruckendem Start!

Allen Grund zur Freude haben heute Deutsche Lufthansa-Aktionäre. Derzeit liegt die Aktie bereits mit rund vier Prozent im Plus. Mittlerweile müssen wir einen Anteilsschein 10,00 EUR hingeblättert werden. Sollten Anleger damit alle Vorsicht über Bord werfen oder warten doch noch Stolpersteine auf dem Weg nach oben?

Download-Tipp: Pünktlich zum anstehenden Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2021 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Dieser Tagesgewinn sorgen für Freudensprünge bei den Bullen. Mit diesem Plus schiebt sich die Aktie nämlich bis an eine wichtige Hürde heran. Mittlerweile reicht ein weiterer Anstieg von rund acht Prozent für den Sprung auf ein neues 4-Wochen-Hoch. Dieses Hoch verläuft bei 10,82 EUR. Wir dürfen uns also voller Ungeduld auf die nächsten Tage freuen.

Wenn Sie die 200-Tage-Linie betrachten, dürften Sie allen langfristig arbeitenden Investoren gratulieren. Danach notiert Deutsche Lufthansa in Aufwärtstrends, denn dieser Durchschnittskurs befindet sich bei 8,70 EUR. Der heutige Tag passt also perfekt ins Bild der langfristigen Aufwärtstrends.

Fazit: Wie geht es bei Deutsche Lufthansa jetzt weiter? Kann die Aktie 2021 positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Thyssenkrupp: Jetzt geht’s los!

Thyssenkrupp legt heute einen Traumstart hin. Denn der Kurs springt satte rund fünf Prozent in die Gewinnzone. Mit diesem Anstieg kostet ein Anteilsschein nun 5,90 EUR. Die Bullen haben also zur Party geladen, aber für wie lange?

Download-Tipp: Pünktlich zum anstehenden Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2021 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Erheblich verbessert hat sich die technische Ausgangslage durch diese Rallye. Da dieser Aufwärtstag die Aktie dichter an den nächsten Bremsbereich schiebt. Immerhin genügt dem Wert ein weiteres Plus von rund zwei Prozent für den Sprung auf neue 4-Wochen-Hochs. Dieses Top liegt bei 5,99 EUR. Die Spannung ist also förmlich zu greifen.

Wer eher in langen Anlagezeiträumen denkt, kann sich auf den 200er-Durchschnitt verlassen. Schließlich notiert dieser Mittelwert bei 5,77 EUR, womit sich Thyssenkrupp in Aufwärtstrends befindet. Damit gewinnen die Trends durch den heutigen Tag abermals kräftig an Fahrt.

Fazit: Wie geht es bei Thyssenkrupp jetzt weiter? Kann die Aktie 2021 positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Tesla mit einem Raketenstart!

Die Anleger der Aktie von Tesla dürfen sich am heutigen Dienstag direkt auf große Gewinne freuen! Denn das Wertpapier geht schon zu Tagesbeginn derart durch die Decke, dass das nächste Kursziel bereits ins Auge gefasst wird. Die 500-Euro-Marke wird bereits heute pulverisiert werden und auch darüber hinaus sind keine Grenzen gesetzt. Was für ein Erfolg für das Unternehmen!

Anlegertipp: Hier sollte man nun schnell sein, bevor man die ganz großen Gewinne verpasst! Die Aktie beweist ihr Potenzial und sollte nicht mehr unterschätzt werden. Wir haben das Wertpapier genauer unter die Lupe genommen, einfach hier klicken.

Wie wird der Weg von Tesla auf dem Aktienmarkt weitergehen? Eins ist dabei auf jeden Fall klar: es geht weiter steil nach oben! Die Aktie ist ein absolutes Phänomen und kann einfach jeden Aktionär begeistern. Tesla ist die Aktie der Zukunft, was natürlich an der Nachhaltigkeit des Unternehmens liegt. Der Bedarf an Elektromobilität wird auch in Zukunft weiter steigen!

Und in der Branche der Elektromobilität gilt Tesla einfach als Pionier und wird weiter vorangehen können. Das Unternehmen von Elon Musk wächst unaufhaltsam und ist ein riesiges Geschäft für jeden Anleger. Das beweist die Aktie auch heute wieder, denn die steigt um 3,87 Prozent nach oben. Dadurch gewinnt sie 18,40 Euro an Wert und steht bei sagenhaften 494,05 Euro!

Fazit: Das ist die letzte Chance, die richtig dicken Gewinne einzufahren. Besser wird die Gelegenheit auf einen perfekten Einstieg nicht. Wir haben die Aktie weiter analysiert, einfach hier klicken.

Thyssenkrupp: Was für ein Tag!

Mit einem großen Sprung nach vorne beginnt Thyssenkrupp den heutigen Handelstag. Denn der Kurs liegt derzeit rund fünf Prozent im Plus. Damit kostet der Titel nun 5,90 EUR. Können die Bullen jetzt ein Fest planen?

Download-Tipp: Pünktlich zum anstehenden Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2021 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Deutlich aufgehellt hat sich mit diesem Anstieg die übergeordnete Technik. Da dieser Aufwärtstag die Aktie dichter an den nächsten Bremsbereich schiebt. Immerhin fehlen bis zu den 4-Wochen-Hoch derzeit nur noch rund zwei Prozent. Dieser Hochpunkt verläuft bei 5,99 EUR. Der Kursverlauf von Thyssenkrupp verspricht also spannend zu werden.

Anleger, die eher langfristig agieren, bekommen Rückenwind vom gleitenden Durchschnitt 200. Demnach befindet sich Thyssenkrupp in Aufwärtstrends, da diese Durchschnittlinie bei 5,77 EUR verläuft. Damit gewinnen die Trends durch den heutigen Tag abermals kräftig an Fahrt.

Fazit: Wie geht es bei Thyssenkrupp jetzt weiter? Kann die Aktie 2021 positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

BioNTech – Impfstoff früher als gedacht!

Diese Nachricht ist der absolute Wahnsinn und gibt der BioNTech-Aktie einen enormen Schub! Wie man derzeit aus Kreisen des Mainzer Unternehmens hören kann, ist bereits diese Woche mit einer Impfstoff-Zulassung zu rechnen! Das ist für BioNTech und für die gesamte Börse der helle Wahnsinn und schöpft neue Hoffnung. Die Aktie hat ihr vorübergehendes Kursziel erreicht!

Anleger-Tipp: Welche Folgen ein zugelassener Impfstoff für BioNTech und die BioNTech-Aktie hätte, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderstudie. Angesichts der dramatischen Corona-Entwicklung der vergangenen Tage ist der Download an diesem Wochenende ausnahmsweise kostenfrei. Einfach hier klicken. 

Durch diese brisanten Neuigkeiten, dass die Impfstoff-Zulassung bereits in der ersten Dezemberwoche erreicht werden kann, wurde die Aktie dermaßen in den Himmel gehoben! Das Kursziel von 100 Euro wurde mit einem riesigen Schritt übersprungen und nahezu pulverisiert. Nun heißt es: es gibt keine Grenzen mehr! Die endgültige Zulassung des Impfstoffs wird für weitere solcher Effekte sorgen!

Wow, was BioNTech hier derzeit für die Anleger bereithält, hätte man in diesem Ausmaß nicht erwartet. Die Aktie ruft ihr volles Potenzial ab und geht durch die Decke wie noch nie! Perfekter Moment, um noch einzusteigen, bevor die Aktie weiter explodiert! Heute startet die Aktie bereits mit 1,18 Prozent Plus in den Tag und verbessert sich gegenüber gestern mit 1,22 Euro auf sagenhafte 104,98 Euro!

Fazit: BioNTech scheint in den letzten Wochen Vieles richtig gemacht zu haben. Doch im Aktienkurs ist auch schon einiges eingepreist. Wie es mit BioNTech und der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport. Einfach hier klicken.

Plug Power mit Rekordverlust!

Der Schock sitzt tief in der New Yorker Konzernzentrale! Was man bei dieser Aktie derzeit für heftige Verluste verkraften muss, ist schwer zu verstehen. Eigentlich hatte Plug Power in den vergangenen Wochen bewiesen, welch ein riesiges Potenzial in dieser Branche und speziell in diesem Unternehmen auf dem Aktienmarkt vorherrscht. Heute kann man dieses Potenzial aber in keinster Weise bestätigen!

Download-Tipp: Alles über die Zukunftstechnologie Wasserstoff und die aussichtsreichsten Unternehmen aus dem Bereich lesen Sie in unserer exklusiven „Wasserstoff-Report“. Einfach hier klicken

In den vergangenen Tagen und Wochen hatte man bei der Aktie von Plug Power eigentlich davon gesprochen, dass diese Aktie das „Tesla des Wasserstoffs“ sein sollte. Der entscheidende Unterschied gegenüber Tesla ist aber, dass Tesla eine enorme Konstanz in seinem Aufstieg hat, die Plug Power noch nicht aufweisen kann. Man sollte aber auf keinen Fall zu früh die Flinte ins Korn werfen!

Denn diese Aktie wird sich weiter stabilisieren und auch zukünftig Gewinne einfahren können. Dieser momentane Verlust ist nur eine negative Phase, die schnell vorübergehen wird. Also sollte man aufhören, sich Sorgen zu machen und diesen Einstiegsrabatt nutzen. Dieser Rabatt beträgt heute 1,20 Prozent und 0,265 Euro, wodurch die Aktie auf 21,85 Euro abgestuft wird!

Fazit: Bei Plug Power passt derzeit Vieles zusammen. Aber ist Plug Power wirklich der aussichtsreichste Kandidat aus dem Wasserstoffsektor oder gibt es lohnenswertere Alternativen? Wir haben zahlreiche Wasserstoffaktien analysiert und die Aktien mit den größten Gewinnchancen für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie die Ergebnisse.

Nel ASA: Neues Allzeit-Hoch!

Die Aktionäre des norwegischen Wasserstoff-Herstellers konnten sich gestern über einen neuen Rekordwert an der Börse freuen. Momentan läuft es einfach rund bei Nel ASA und die Tendenz zeigt weiter nach oben. Wir dürfen also gespannt sein, wie weiter die Kurs-Rallye dieses Mal gehen wird.

Anmerkung der Redaktion: Die Wasserstoff-Aktien sind weiterhin gefragt wie noch nie. Lesen Sie jetzt in unserem aktuellen Sonderreport, warum besonders Unternehmen wie Nel ASA große Gewinnchancen eröffnen. Hier kostenlos abrufen.

So stieg der Aktienkurs gestern abermals ziemlich an. Insgesamt um 2,3 Prozent und 0,052 Euro. Das bedeutet einen Aktienkurs zum Ende des gestrigen Tages von 2,32 Euro. Das bedeutet: Neues Allzeit-Hoch! Insgesamt ist die Aktie in den letzten vier Wochen um mehr als 50 Prozent gestiegen, das kann sich also sehen lassen!

Ein Grund dafür könnte das geplante Großprojekt in der Nähe von Oslo sein. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Statkraft will Nel ASA bis Ende 2023 eine Elektrolyseur-Großanlage errichten. Mit Statkraft kam es bereits in der Vergangenheit des Öfteren zu Partnerschaften. Dieses norwegische Duo hat es in sich!

Fazit: Durch die aktuellen Aktienkurse zeigt Nel ASA wiederholt, warum sie eines der gefragtesten Unternehmen der Wasserstoff-Branche sind. In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles zum Wasserstoff-Comeback und warum die Gewinnchancen hier besonders groß sind. Hier kostenfrei lesen. 

BioNTech mit Kurs-Sensation!

Die Aktionäre des Mainzer-Biotechnologie Unternehmens können sich über die nächste Sensation an der Börse freuen. Der Kurs ist weiter außer Rand und Band und wirft munter Gewinne für die Aktionäre ab. Aktuell steht der Wert auf einem neuen Rekord-Niveau.

Anleger-Tipp: Welche Folgen ein zugelassener Impfstoff für BioNTech und die BioNTech-Aktie hätte, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderstudie. Angesichts der dramatischen Corona-Entwicklung der vergangenen Tage ist der Download an diesem Wochenende ausnahmsweise kostenfrei. Einfach hier klicken. 

Der Aktienkurs liegt aktuell bei 117,21 US-Dollar und damit auf dem höchsten Wert aller Zeiten. Gestern konnte dieser sich gegenüber dem Vortag um fast 7 Prozent und mehr als 7 US-Dollar verbessern. Eine Wahnsinns-Leistung! Innerhalb von zwei Wochen ist der Kurs um fast 35 Prozent angestiegen.

Neuesten Nachrichten zufolge will Großbritannien ab nächstem Montag anfangen den Corona-Impfstoff zu verabreichen. Damit könnte der Startschuss für eine Welle an Impfungen sein. Dies könnte ebenso weiteren Einfluss auf den Aktienkurs haben.

Fazit: BioNTech ist der vielleicht größte Hoffnungsträger im Kampf gegen die Pandemie. Welche Chancen die Aktie bietet, aber auch welche Risiken Anleger eingehen, lesen Sie in unserer großen Sonderstudie. Einfach hier klicken. 

Cookie-Einstellungen