Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

BioNTech nicht zu stoppen!

Das Biotechnologie-Unternehmen BioNTech ist mit einem Raketenstart in die neue Woche gegangen! Das Mainzer Unternehmen, das sich mit der Entwicklung eines Impfstoffs gegen die durch das Corona-Virus ausgelöste Krankheit Covid-19 beschäftigt, konnte am heutigen Montag bereits mit einem satten Plus eröffnen und gehört zu den großen Gewinnern!

Anleger-Tipp: Geht BioNTech jetzt durch die Decke? Welche Aktien profitieren ebenfalls von der Pandemie? Lesen Sie unbedingt unseren großen Corona-Sonderreport. Einfach hier klicken.

Bereits nach kurzer Zeit konnte ein überragender Schritt nach oben auf der Kurstafel vermeldet werden. Dieser beträgt 1,68 Prozent und 0,73 Euro, was einen neuen Kurs von 44,20 Euro bedeutet. Damit befindet sich die Biotech-Aktie rasant auf dem Vormarsch und bekräftigt ihr großes Potenzial.

An dieser Stelle ist es vielleicht die letzte Chance für Anleger und Aktionäre, ihr Geld zu investieren und Gewinne abzugreifen. Es könnte schneller gehen als man denkt und die Aktie steigt wieder über die 50-Euro-Marke. Wenn dieser Schritt geschieht, wird steil auf die 60 Euro zugegangen und es gibt keine Grenzen mehr!

Fazit: BioNTech forscht mit Hochdruck an einem Impfstoff. Welche Aktien sonst noch von der großen Pandemie profitieren, lesen Sie hier.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen