Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

BioNTech muss sich jetzt warm anziehen!

Was für katastrophale Aussichten für mittlerweile eine der wichtigsten deutschen Aktien. Denn der Corona-Impfstoff-Hersteller BioNTech hat gestern mal wieder satte Verluste verkraften müssen! Der Kurs musste hohe Kurseinbußen in Kauf nehmen und konnte seinem Kursziel von 100 Euro mal wieder nicht gerecht werden. Wann wird BioNTech wieder zurückkommen?

Anleger-Tipp: BioNTech gibt in diesen Tagen auf dem Aktienmarkt absolut Vollgas! Welche Impfstoff-Aktie 2021 die größten Gewinnchancen eröffnet, lesen Sie unserer brandaktuellen Sonderstudie. Einfach hier klicken.

Nun muss BioNTech endlich wieder liefern. Denn eigentlich hatte man BioNTech in dieser Phase des Jahres als Big Player auf dem Schirm, wenn die Impfungen ihren Höchststand erreichen. Dennoch kann BioNTech die Anleger auf dem Aktienmarkt nicht überzeugen, weshalb das Anlegerinteresse an dieser Aktie deutlich schwindet. Man muss sich wieder mehr um das Vertrauen der Aktionäre kümmern!

So wird das auf jeden Fall nichts. Es benötigt dringend positive Schlagzeilen, um aus dieser Negativspirale wieder raus zu kommen. Wird es zum Wochenabschluss bessere Kurstendenzen geben? Es ist der Aktie zu hoffen! Denn gestern wurde der Kurs abermals um 1,92 Prozent abgewertet. Der Kurswert verliert somit nochmal um 1,81 Euro und liegt nun nur noch bei 92,24 Euro!

Fazit: Ist BioNTech wirklich der größte Gewinner der Krise oder gibt es andere interessante Werte mit mehr Potenzial? In unserer brandaktuellen Sonderstudie haben wir die Impfstoff-Aktien für Sie unter die Lupe genommen. Hier finden Sie die Ergebnisse.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen