Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

BioNTech mal wieder nicht zu stoppen!

Das Mainzer Unternehmen BioNTech von CEO Ugur Sahin hat erneut einen Raketenstart hingelegt. Zum Pfingst-Wochenende explodierte der Kurs mit einem kräftigen Plus von 3,37 Prozent und 1,44 Euro. Damit steht der Wert der Aktie derzeit bei stolzen 44 Euro, Tendenz klar steigend!

Anleger-Tipp: Geht BioNTech jetzt durch die Decke? Welche Aktien profitieren ebenfalls von der Pandemie? Lesen Sie unbedingt unseren großen Corona-Sonderreport. Einfach hier klicken.

BioNTech konnte sich nach seinem gestrigen Langzeittief wieder deutlich erholen. Seit über zwei Wochen hatte das Unternehmen einen solchen Tiefpunkt nicht mehr erreicht und stand mit dem Rücken zur Wand. Umso besser für BioNTech, dass man sich nun so stark zurückgekämpft hat und positive Zeichen von sich gibt!

Das dürfte auch die Anleger freuen. Denn nachdem letzte Woche bereits an der 50-Euro-Marke gekratzt wurde, ging es doch deutlich bergab und man dürfte sich Sorgen um seine Wertanlage gemacht haben. Diese Zweifel dürften nun wieder einigermaßen aus dem Weg geräumt sein. Die Vorzeichen für einen bombastischen Start nach Pfingsten stehen gut!

Fazit: BioNTech forscht mit Hochdruck an einem Impfstoff. Welche Aktien sonst noch von der großen Pandemie profitieren, lesen Sie hier.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen