Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

BioNTech: Kaufen, kaufen, kaufen!

Während die Aktienmärkte die neue Woche mehr oder weniger unverändert eröffnen, nimmt BioNTech heute mächtig an Fahrt auf. Unmittelbar zur Eröffnung schießt die Aktie regelrecht nach oben. So wurde die erste Notierung bei fast 55 Euro festgestellt. Ein Plus von über 10 Prozent im Vergleich zum Freitagsschlusskurs!

Alles über BioNTech und andere Unternehmen, die an der Corona-Bekämpfung arbeiten, finden Sie hier.

BioNTech gilt als große Hoffnung im Kampf gegen das Corona-Virus. Gemeinsam mit Fosun Pharma aus Shanghai und dem US-Giganten Pfizer arbeitet das Unternehmen aus Mainz unter Hochdruck an einem Impfstoff. Morgen präsentiert BioNTech in einem Webcast die 2019er-Geschäftsergebnisse. Es ist davon auszugehen, dass in diesem Rahmen auch Stellung genommen wird zur Entwicklung von BNT162.

Sollte es BioNTech tatsächlich gelingen, einen wirksamen Impfstoff zu entwickeln, käme das natürlich einem Segen für die gesamte Menschheit gleich. Davon dürfte der Aktienkurs des Unternehmens ungemein profitieren und vermutlich alle bisherigen Rekorde brechen. Das bisherige Allzeithoch liegt im Bereich von 85 Euro.

Neben BioNTech arbeiten noch zahlreiche weitere Unternehmen an der Bekämpfung von Covid-19. Welches Unternehmen die größten Erfolgsaussichten hat, lesen Sie hier.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen