Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

BioNTech: Sensation! Tolle Neuigkeiten im Kampf gegen Corona!

BioNTech scheint mit der Ankündigung, noch im Jahr 2020 Millionen von Impfstoffen gegen das Covid-19-Virus auf den Markt bringen zu können, seinen Kurs zu stabilisieren. Die Aktie verzeichnet mit 1,55% ein Plus von 0,70€ gegenüber dem Vortag und steht nun bei hervorragenden 45,80€. Die Aussicht auf erste klinische Daten zu klinischen Tests sorgt für eine deutliche Stabilisierung der Aktie gegenüber der Vorwoche und bewegt sich nun konstant um die 45€-Marke.

Anmerkung: Welche Unternehmen am Kampf gegen Corona arbeiten und welche Aktien in Kürze explodieren dürften, lesen Sie hier.

Im Fokus stehen derzeit die klinischen Tests, für die gegen Jahresmitte erste Ergebnisse vorliegen sollen. Diese werden mit vier verschiedenen Impfstoffen an ca. 200 Probanden zwischen 18 und 55 Jahren durchgeführt. Im zweiten Teil werden dann auch Risikopatienten in die Studie mit einbezogen.

Gemeinsam mit Pfizer, einem US-Pharmaunternehmen, wird derzeit enorm an der Aufstockung der Produktion gearbeitet, damit Impfstoffe für die ganze Welt zur Verfügung gestellt werden können. Millionen Rationen könnten bereits zum Jahresende zur Verfügung gestellt werden, sofern die behördlichen Zustimmungen vorliegen.

Fazit: BioNTech könnte tatsächlich der weltweite Durchbruch gelingen. Was das für die Aktienentwicklung bedeutet, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport. Hier lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen