Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

BioNTech: Dienstag kommt die endgültige Entscheidung!

Trotz Teil-Lockdown sind die Corona-Fallzahlen in Deutschland weiter auf Rekordniveau. Umso wichtiger und dringender ist daher die Forschung nach einem Impfstoff. Am weitesten scheint derzeit das deutsche Biotechunternehmen BioNTech zu sein, wobei für die Mainzer der Dienstag ein entscheidender Tag sein könnte.

Geschenk für Anleger: BioNTech hat derzeit sehr gute Aussichten, in Kürze durch die Decke zu gehen. Welche Chancen auf Anleger warten, aber auch welche Risiken Aktionäre eingehen, erfahren Sie in unserer brandaktuellen Sonderstudie. Einfach hier klicken.

Wie soeben bekannt wurde, wird BioNTech Am Dienstag, den 10. November um 14 Uhr, in einer Web-Konferenz die Geschäftszahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres bekannt geben, das am 30. September endete. Analysten erwarten einen Umsatz von mehr als 60 Millionen US-Dollar, was fast einer Verdopplung gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeuten würde.

BioNTech hat Analysten und Interessierte für Dienstag zu einer Web-Konferenz eingeladen. Es ist davon auszugehen, dass es in dieser Konferenz auch Neuigkeiten zur aktuell laufenden dritten Testphase des Impfstoffes BNT162B2 geben wird. Möglicherweise meldet BioNTech sogar schon die Beantragung einer Notfallzulassung!

Fazit: BioNTech steht wohl tatsächlich kurz vor der Zulassung, wobei es vielleicht noch schneller gehen könnte als bisher gedacht. Was das für das Unternehmen und die Aktie bedeutet, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderstudie, die Sie hier anfordern können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen