Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Bei Steinhoff geht`s heute so richtig ab!

Steinhoff-Aktionäre dürften heute vor Freude durch die Decke gehen. So steht bei der Aktie ein Gewinn von rund drei Prozent zubuche. Mittlerweile wechseln die Papiere für 0,12 EUR den Besitzer. Sollten Anleger damit alle Vorsicht über Bord werfen oder warten doch noch Stolpersteine auf dem Weg nach oben?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu Steinhoff erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Diese Rallye lässt die mittelfristige Technik in besonderem Licht da stehen. Da dieser Aufwärtstag die Aktie dichter an den nächsten Bremsbereich schiebt. So genügt mittlerweile ein weiterer Abschlag für den Sprung auf neue 4-Wochen-Hochs. Dieses Hoch verläuft bei 0,13 EUR. Wir dürfen also sehr gespannt sein auf die kommenden Tage.

Anleger, die für die Zukunft von Steinhoff eher schwarz sehen, für die könnte sich ein Baisse-Einstieg heute lohnen. Leerverkäufer oder Trader, die mit Puts spekulieren, können durch den Kursanstieg nämlich einen ordentlich Rabatt realisieren. Steinhoff-Bullen können sich entspannt zurücklehnen und die Entwicklung genießen.

Fazit: Diese Steinhoff-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X