Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Bei Steinhoff brennt jetzt der Baum!

Arg gebeutelt werden heute die Aktionäre von Steinhoff. Immerhin erleidet die Aktie einen Verlust von rund zwölf Prozent. Dadurch kosten die Papiere mittlerweile nur noch 0,14 EUR. Ist nun alles vorbei?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Steinhoff-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei lesen können.

Kursverlauf von Steinhoff der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Steinhoff-Analyse einfach hier klicken.

Es könnte kurzfristig also mächtig knallen bei Steinhoff.

Trader, die gerne auf Turnarounds spekulieren, könnten die Korrektur zum Einstieg nutzen. Schließlich gibt es beim Einkauf einen kräftigen Bonus. Für Steinhoff-Skeptiker dürfte die aktuelle Bewegung dagegen keine Überraschung sein.

Fazit: Bei Steinhoff geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X