Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Bei Nordex fliegt heute der Deckel weg!

Nordex katapultiert sich heute regelrecht aus dem Sattel. Immerhin liegt der Kurs derzeit rund vier Prozent vorne. Auf 10,38 EUR verteuert sich damit der Wert eines Anteilsscheins. Momentan halten also die Bullen das Ruder in der Hand, aber bleibt das auch so?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Nordex-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei lesen können.

Kursverlauf von Nordex der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Nordex-Analyse einfach hier klicken.

Regelrechte Jubelstürme branden angesichts dieses Anstiegs auf. Die Aktie gewinnt mit diesem Plus nämlich an Fahrt auf dem Weg zur nächsten charttechnischen Hürde. So ergibt sich derzeit ein Abstand von nur noch rund 0,5 Prozent zum Monatshoch. Dieser maßgebliche Wendepunkt liegt bei 10,43 EUR. Damit ist nun die Frage zu klären, ob sich die Gewitterwolken endgültig verziehen.

Investoren, die an die langfristige Perspektive denken, bekommen durch den 200er-Durchschnittskurs derzeit keine Bestätigung. Demnach befindet sich Nordex in Abwärtstrends, da diese Durchschnittlinie bei 13,17 EUR verläuft. Aber selbst wenn die übergeordneten Trends nach unten zeigen, gibt es Tage mit kräftigen Kursgewinnen, wie der heutige Tag eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Fazit: Nordex macht heute also ordentlich Boden gut. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X