Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Bei Exxon Mobil fliegt heute der Deckel weg!

Einen Blitzstart zaubert heute Exxon Mobil auf’s Parkett. Immerhin schießt der Kurs rund vier Prozent in die Höhe. Der Titel landet damit in Top/Flo-Liste ganz weit vorne. Ist das die Zeit für Gewinnmitnahmen oder bleiben die Bullen noch länger am Ruder?

Download-Tipp für spekulative Anleger: Der Krieg in der Ukraine sorgt für explodierende Energiepreise. Wir haben für Sie genau die Aktien herausgefiltert, die davon am stärksten profitieren! Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Kursverlauf von Exxon Mobil der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Exxon Mobil-Analyse einfach hier klicken.

Regelrechte Jubelstürme branden angesichts dieses Anstiegs auf. Denn durch dieses Plus schiebt sich die Aktie an den nächsten Widerstand heran. Schließlich verbleibt nur noch ein Katzensprung von rund fünf Prozent, um neue Monatshochs zu erklimmen. Im bisherigen Chartverlauf wurde dieses Top bei 92,05 USD ausgebildet. Wir erleben hier also einen echten Börsenkrimi.

Der 200-Tage-Durchschnitt gibt insbesondere langfristig agierenden Investoren Auftrieb. Denn demnach sind für Exxon Mobil Aufwärtstrends zu unterstellen, weil sich dieser Mittelwert aktuell bei 68,91 USD eingependelt hat. Damit ist wieder einmal bewiesen, dass die Wahrscheinlichkeit für (stark) steigende Kurse in Aufwärtstrends einfach höher ist als für fallende.

Tipp für spekulative Anleger: Erneuerbare Energien sind seit dem Ausbruch des Ukraine-Kriegs so gefragt wie noch nie. Dementsprechend explodieren die Aktien solcher Hersteller regelrecht. Wo jetzt die größten Gewinnchancen liegen, zeigen wir Ihnen völlig kostenlos in diesem brandaktuellen Spezialreport. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X