Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Bei Deutsche Bank ertönt das Signal zur Attacke!

Was für ein Auftakt – Deutsche Bank glänzt heute mit einem kräftigen Anstieg. Immerhin steht für die Aktie ein Plus von rund vier Prozent auf der Anzeigetafel. Auf einem Spitzenplatz in der Top/Flop-Liste landet damit der Titel. Ist das die Zeit für Gewinnmitnahmen oder bleiben die Bullen noch länger am Ruder?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Deutsche Bank-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Regelrechte Jubelstürme branden angesichts dieses Anstiegs auf. Mit diesem Plus schiebt sich die Aktie wieder an einen wichtigen Bremsbereich heran. Bis zum Monatshoch fehlen nun schließlich nur noch rund neun Prozent. Dieses Top liegt bei 9,20 EUR. Die Augen richten sich in den nächsten Tagen also auf Deutsche Bank.

Wer eher in langen Anlagezeiträumen denkt, kann sich auf den 200er-Durchschnitt verlassen. Denn demnach sind für Deutsche Bank Aufwärtstrends zu unterstellen, weil sich dieser Mittelwert aktuell bei 7,24 EUR eingependelt hat. Mit dem heutigen Tag setzt die Aktie ihren Trend also in beeindruckender Maniert fort.

Fazit: Wie es bei Deutsche Bank weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen