Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Bayer: Ist das der Super-GAU?

Bayer-Anteilseigner bekommen heute kräftig auf die Finger. Schließlich kommt die Aktie mit einem Minus rund drei Prozent unter die Räder. Dieser Abschlag reduziert den Preis auf nur noch 51,90 EUR. Werden Anleger damit zum Bärenfutter?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausführliche Sonderanalyse zu Bayer erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Bayer der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Bayer-Analyse einfach hier klicken.

Deutlich verschlechtert hat sich durch diesen Kursrutsch die übergeordnete Technik. Der Sicherheitsabstand zur nächsten Unterstützung hat sich nun nämlich noch einmal verringert. Schließlich ist das 4-Wochen-Tief nur noch rund ein Prozent entfernt. Dieses wichtige Tief wurde bei 51,21 EUR gefunden. Die Konstellation verspricht also höchst brisant zu werden!

Anleger, die für Bayer bullish eingestellt sind, könnten den Rücksetzer zum Kauf nutzen. Immerhin bekommen sie einen kräftigen Discount. Bayer-Bären dagegen sehen sich in ihrer Einschätzung dagegen bekräftigt.

Fazit: Wie es bei Bayer weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X