Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Ballard Power weiter im Crashmodus!

Es gibt weiterhin keine Beruhigung bei dem Wertpapier von Ballard Power! Die Anteilsscheine unterliegen immer noch einer starken Abwertung und gehen tief in den Keller. Wird schon bald die Marke von 20 Euro unterschritten oder nimmt der Spuk schon bald ein Ende? Hier ist immer noch eine Menge Spannung in der ganzen Geschichte, die auch noch anhalten wird!

Anleger-Tipp: Die Wasserstoff-Aktien haben einen harten Crash mit großen Verlusten hinter sich. Ob und wann Sie wieder einsteigen können, lesen Sie in unserem kostenlosen und brandaktuellen Sonderreport. Hier kostenlos anfordern!

Ballard Power hat eine extrem spannende Phase hinter sich, die bald mit einem Aufwärtstrend beendet werden dürfte. Denn in dieser Branche ist weiterhin riesiges Potenzial vorhanden, weshalb dieser Kurs der starken Abwertung nicht mehr lange anhalten dürfte. Ballard Power gehört zu den Vorreitern der Branche und wird sich durchsetzen können!

Es bleibt also enorm spannend bei dieser Achterbahnfahrt rund um Ballard Power, die erstmal kein Ende nimmt. Sobald sich der Kurs aber wieder stabilisiert, wird sich abzeichnen, dass es nur einen Weg für diese Aktie gibt: Nach oben! Heute muss man aber erstmal eine Abwertung von 1,40 Prozent und 0,29 Euro verkraften, wodurch die Aktie auf 20,36 Euro absackt!

Fazit: Können die Wasserstoff-Aktien sich aus dieser brisanten Lage wieder befreien? Alles über die Krise der Branche und zukünftige Gewinnchancen können Sie unserem neuen Sonderreport entnehmen. Einfach hier downloaden.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen