Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Ballard Power mit Wahnsinns-Plus!

Das freut heute die Aktionäre des kanadischen Herstellers von Brennstoffzellen. Das Unternehmen mit Sitz in Burnaby bei Vancouver konnte heute ein großes Plus beim Aktienkurs machen. Als Hauptgrund wird das Vorantreiben in Australien gesehen, mit dem Ballard Power wieder für positive Nachrichten sorgen konnte.

Anmerkung der Redaktion: Die Wasserstoff-Aktien stehen vor einem großen Comeback. Welche Werte die größten Gewinnchancen eröffnen, können sie in unserem brandaktuellen Sonderreport hier kostenlos abrufen. 

Das Projekt mit dem Namen H2OzBus soll den Einsatz von Elektrobussen, die mit Brennstoffzellen betrieben werden, untersuchen und fördern. Die Australische Regierung zeigt sich somit offen gegenüber Vorschlägen zu Umstellungen im Verkehrssektor auf emissionsfreie Verkehrsmittel. So wird unter anderem in Betracht gezogen, die Busse von Sydney komplett auf vollelektronische Fahrzeuge umzustellen.

Diese Neuigkeiten haben einen großen Einfluss auf den Aktienkurs. Aktuell kratzt dieser an der Marke 9,60 Euro und konnte sich gegenüber dem Vortag um rund 0,58 Euro steigern. Das bedeutet einen Anstieg von rund 6 Prozent! Somit wird das 3-Monats-Hoch vom 29.4. anvisiert, als der Aktienkurs bei 9,63 Euro stand.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles zum Wasserstoff-Comeback und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen