Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

BALLARD POWER: Heute beginnt der Ausverkauf!

BALLARD POWER-Aktionäre dürften heute regelrecht verzweifeln. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Minux von 9,88% auf. Nach diesem Abschlag kostet das Papier jetzt nur noch 11,83 Euro. Ist das der Beginn eines Crashs?

Wer am Wasserstoff-Boom verdienen möchte, sollte unbedingt den kostenlosen Sonderreport anfordern. Einfach hier klicken.

Der heutige Verlust tut weh, aber die Technik sieht noch ganz gut aus. Denn bis zum jüngsten Top fehlen derzeit nur zwei, drei feste Sitzungen. Schließlich ergibt sich bis dahin nur ein Abstand von 8%. Dieses Hoch liegt bei 12,63 Euro. Die Luft um BALLARD POWER knistert also förmlich!

Hier lesen Sie, welche Wasserstoff-Aktien die größten Zukunftsaussichten haben.

Ballard Power hat in den vergangenen 25 Jahren eine wahre Achterbahnfahrt hinter sich. Nach dem Börsengang 1996 verteuerte sich das Papier in der Spitze auf 125 Euro im Jahr 2000. Anschließend folgte der Absturz auf 0,45 Euro zum Jahreswechsel 2012/2013. Jetzt kommt wieder so richtig Leben in die Aktie, wobei das Allzeithoch bei 125 Euro belegt, welch große Kursfantasie Ballard Power eröffnet.

Welche Aktien aus dem Bereich Wasserstoff demnächst explodieren dürften, lesen Sie in dem brandneuen Spezialreport. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen