Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Ausverkauf bei Aixtron!

Bei Aixtron-Anteilseignern geht heute das Schreckgespenst um. In den Büchern steht für den Kurs nämlich ein Minus von rund drei Prozent. Damit beträgt der Preis für ein Wertpapier nur noch 23,48 EUR. Rette sich wer kann – oder wie lautet nun das Motto?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Einbruchs bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur Aixtron-Aktie. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Aixtron der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Aixtron-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Abverkauf hat die mittelfristige Charttechnik jetzt spürbar eingetrübt. Da Aixtron immer weiter in Richtung einer wichtigen Unterstützung rutscht. Schließlich genügt ein weiterer Rutsch von rund 1,0 Prozent, um das aktuelle 4-Wochen-Tief zu unterbieten. Dieser untere Wendepunkt lag bisher bei 23,25 EUR. Für die nächsten Tage ist damit Hochspannung angesagt:

Anleger, die für Aixtron bullish eingestellt sind, könnten den Rücksetzer zum Kauf nutzen. Schließlich gibt es beim Einkauf einen kräftigen Bonus. Wer dagegen von fallenden Kursen ausgeht, sieht sich mit dem heutigen Tag bestätigt.

Fazit: Wie es bei Aixtron weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X