Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Alphabet (GOOGL): Was passiert hier gerade?

Rückblick: Der Internetriese Alphabet (ISIN: US02079K3059) (vormals Google) hat nunmehr seine Quartalsergebnisse präsentiert – und die Zahlen wurden nicht gerade mit Euphorie aufgenommen. Bereits die zuletzt veröffentlichten Zahlen im Herbst des vorigen Jahres lösten eine Verkaufswelle nach unten aus. Davon konnten sich die Kurse gerade erst wieder erholen.

Meinung: Nun haben wir es hier technisch mit einem Fehlausbruch über das Niveau von 840 US-Dollar zu tun. Die Bullen haben in den letzten Tagen das Ruder vollkommen aus der Hand gegeben und der Trendbruch nach unten scheint derzeit wohl unausweichlich. Solange wir unter der Marke von 840 US-Dollar bleiben, steht die Ampel vorerst auf Rot.

Setup: Lesen Sie das konkrete und ausführliche Setup mit allen wichtigen Marken (Einstieg, Stopp- und Zielkurs) im investoralert PREMIUM. Jetzt hier anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen