Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

AIXTRON, war das erst der Anfang?

Anleger, die AIXTRON im Depot haben, dürften heute vor Freude in die Luft springen. Der Kurs verzeichnet schließlich ein Plus von rund zwei Prozent. Dieser Anstieg verteuert das Papier nun auf 10,38. Geht es jetzt so weiter oder war das nur ein kurzes Aufbäumen?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Kursgewinns bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur AIXTRON-Aktie. Einfach hier klicken.

Regelrechte Jubelstürme branden angesichts dieses Anstiegs auf. Mit diesem Plus schiebt sich die Aktie wieder an einen wichtigen Bremsbereich heran. Immerhin errechnet sich bis zu den wichtigen Monatshochs nur noch ein Abstand von rund vierzehn Prozent. Dieses Hoch liegt bei 11,85 EUR. Anleger sollten AIXTRON also unbedingt im Auge behalten.

Wem es eher um die langfristige Perspektive geht, der schaut aktuell mit einem lachenden Auge auf den 200er-Durchschnittskurs. Denn dieser Indikator gibt mit einem aktuellen Wert von 10,26 EUR komplett grünes Licht. Die heutige Rallye ist also ein eindrucksvoller Beleg, wie heftig die Kurse innerhalb langfristiger Aufwärtstrends explodieren können.

Fazit: Sind das bei AIXTRON jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen