Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Air France-KLM (AF): Jetzt wird es kritisch!

Rückblick: Das Jahr 2016 war gelinde gesagt ein Desaster für Aktionäre der Air France-KLM (ISIN: FR0000031122). Die Kurse haben sich nahezu halbiert und der Abwärtstrend hielt bis Oktober des vorigen Jahres stand. Zwar sahen wir danach einige Bodenbildungsversuche, doch so recht konnte sich das Wertpapier nach wie vor nicht erholen.

Meinung: Aktuell sieht es sogar eher danach aus, als könnte die Aktie erneut nach unten wegbrechen. Bei 4,90 Euro hat sich eine wichtige Unterstützung gebildet. Doch anstatt wie zuletzt im Dezember wieder sofort nach oben zu gehen, konsolidieren die Kurse auf tiefem Niveau und bilden aktuell eine Bärenflagge aus. Der Bruch nach unten steht somit wohl unmittelbar bevor.

Setup: Lesen Sie das konkrete und ausführliche Setup mit allen wichtigen Marken (Einstieg, Stopp- und Zielkurs) im investoralert PREMIUM. Jetzt hier anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen