Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

ADVA Optical Networking – Was ist denn hier los?

Bei ADVA Optical Networking-Aktionären herrscht heute Hochstimmung. Immerhin verzeichnet der Kurs aktuell ein Plus von rund vier Prozent. Mit diesem Kursanstieg notiert das Papier bei 9,95 EUR. Sollten Anleger damit alle Vorsicht über Bord werfen oder warten doch noch Stolpersteine auf dem Weg nach oben?

Anleger-Tipp: Mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot auch in einem möglichen Lockdown auf die Überholspur. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Die dunklen Wolken haben sich angesichts dieses Anstiegs nun verzogen. Die Aktie gewinnt mit diesem Plus nämlich an Fahrt auf dem Weg zur nächsten charttechnischen Hürde. So besteht nur noch eine Kursdifferenz von rund fünf Prozent für neue Monatshochs. Dieses Hoch liegt bei 10,46 EUR. Damit ist nun die Frage zu klären, ob sich die Gewitterwolken endgültig verziehen.

Anleger, die eher langfristig agieren, bekommen Rückenwind vom gleitenden Durchschnitt 200. Von dieser Warte aus sind nämlich steigende Kurse zu erwarten, da der Indikator bei 8,08 EUR verläuft. Der heutige Tag verdeutlicht einmal mehr, wie schnell es nach oben gehen kann, wenn die langfristigen Kurspfeile nach oben zeigen.

Kommt jetzt doch noch ein harter Lockdown? Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport mit welchen Aktien Sie Ihr Depot auf die Überholspur führen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen