Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

ADVA Optical Networking: Hier ist Feuer drin!

ADVA Optical Networking spielt heute seine ganze Stärke aus und beginnt die Sitzung mit einem massiven Anstieg. Denn der Kurs springt satte rund vier Prozent in die Gewinnzone. Damit ist dem Papier heute an Platz an der Sonne sicher. Sollten Anleger damit alle Vorsicht über Bord werfen oder warten doch noch Stolpersteine auf dem Weg nach oben?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei ADVA Optical Networking, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Endlich verzogen haben sich die dunklen Wolken nach diesem Kursschub. Denn durch dieses Plus schiebt sich die Aktie an den nächsten Widerstand heran. So genügt dem Titel ein weiterer Anstieg von rund fünf Prozent für neue 4-Wochen-Hochs. Dieses Hoch liegt bei 6,79 EUR. Spannung ist für die nächsten Tage also garantiert.

Der 200-Tage-Durchschnitt gibt insbesondere langfristig agierenden Investoren Auftrieb. Demnach befindet sich ADVA Optical Networking in Aufwärtstrends, da diese Durchschnittlinie bei 6,21 EUR verläuft. Die Wahrscheinlichkeit für steigende Kurse ist in Aufwärtstrends nun einmal höher, was die letzten Stunden eindrucksvoll beweisen.

Fazit: ADVA Optical Networking kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen