Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

ADVA Optical Networking als strong buy!?

Heute herrscht Hochstimmung bei ADVA Optical Networking-Aktionären. Immerhin verzeichnet der Kurs aktuell ein Plus von rund drei Prozent. Damit ist der Titel in den Gewinnerlisten ganz vorne zu finden. Geht es bei ADVA Optical Networking jetzt so richtig los?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles ADVA Optical Networking-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Regelrechte Jubelstürme branden angesichts dieses Anstiegs auf. Mit diesem Super-Tag beschleunigt die Aktie nämlich auf ihrem Weg in Richtung entscheidendem Widerstand. So besteht nur noch eine Kursdifferenz von rund drei Prozent für neue Monatshochs. Dieser Hochpunkt verläuft bei 6,79 EUR. Die nächsten Tage dürften also die ein oder andere Überraschung parat halten.

Anleger, die tendenziell eher bearish eingestellt sind, könnten den aktuellen Höhenflug zum vergünstigten Baisse-Einstieg nutzen. Denn Leerverkäufer oder Trader, die Puts ins Auge gefasst haben, erhalten einen satten Rabatt. Wer die Aussichten ohnehin positiv beurteilt, sieht sich mit der heutigen Kursentwicklung bestätigt.

Fazit: ADVA Optical Networking kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen