Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Adidas – ISIN: DE000A1EWWW0 – STRATEGIE: Breakout Long

Rückblick: Die Unsicherheiten rund um Russland haben der Aktie in den letzten Monaten doch deutlich zugesetzt, da wir hier einen der größten Absatzländer des Sportartikelherstellers haben. Kurzfristig sahen wir im November 2014 eine nette Rallye nach oben, doch die Kurslücke konnte nicht ganz geschlossen werden. Das Schwächezeichen wurde rasch erkannt und so erfolgte ein neuerlicher Abverkauf auf die Tiefs.

Meinung: Sofern wir in den kommenden Tagen und Wochen keinen Durchbruch unter das Niveau von 53 bis 54 bekommen, besteht zumindest die Möglichkeit auf eine mögliche Trendwende nach oben.

Mögliches Setup: Über der Marke von 58 könnten also neue positive Impulse entstehen und so würden wir auch hier unseren Trigger ansetzen. Allerdings ist der Stopp Loss unter 54 doch recht weit weg vom Einstieg, was das Risiko etwas erhöht.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen