Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Absturz bei Siltronic!

Siltronic lässt seine Aktionäre heute im Regen stehen. Schließlich stürzt die Aktie um rund sechs Prozent ab. Kaum zu glauben, aber dadurch verbilligen sich die Wertpapiere auf nur noch 76,92 EUR. Werden Anleger damit zum Bärenfutter?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Siltronic-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Die Perspektive für die nächsten Wochen hat sich dadurch verschlechtert. Bei Siltronic steht nämlich in Kürze der Test einer wichtigen Unterstützung auf der Tagesordnung. Momentan beträgt der Abstand zum viel beachteten 4-Wochen-Tief noch rund eins Prozent. Diese Grenze ist bei 76,48 EUR zu finden. Der Krimi dürfte also in den kommenden Tagen weiter gehen.

Chancenaffine Anleger können diesen Rücksetzer nun selbstverständlich zum Einstieg oder Nachkauf nutzen. Denn es gibt heute einen kräftigen Discount. Wer ohnehin auf fallende Kurse wettet, der verzeichnet heute kräftige Gewinne.

Fazit: Bei Siltronic geht es ordentlich zur Sache. In unserem brandaktuellen Sonderreport finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen