Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Absturz bei PLUG POWER!

Nichts zu holen gibt es heute für PLUG POWER-Aktionäre. Immerhin steht für die Aktie ein Minus von rund zwei Prozent auf der Anzeigetafel. Dadurch sind die Wertpapiere nun schon für 14,55 EUR zu haben. Handelt es sich dabei nur um einen kurzen Rücksetzer oder ist das der Beginn eines Crashs?

Anmerkung der Redaktion: Gehen bei PLUG POWER jetzt komplett die Lichter aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Der heutige Verlust tut weh, aber die Technik sieht noch ganz gut aus. Denn neue Kaufsignale sind unverändert quasi aus dem Stand möglich. Schließlich ergibt sich bis dahin nur ein Abstand von rund fünfzehn Prozent. Bisher hatte der Titel dieses Top bei 16,69 EUR ausgelotet. Das Spiel geht jetzt also in die entscheidende Phase.

Anleger, die für PLUG POWER bullish eingestellt sind, könnten den Rücksetzer zum Kauf nutzen. Denn die Aktie befindet sich immer noch im Aufwärtstrend, da die 200-Tage-Linie derzeit bei 7,14 verläuft. Für PLUG POWER-Bären ist der heutige Tag vermutlich ein gefundenes Fressen.

Fazit: Diese PLUG POWER-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen