Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Aareal Bank: Ist das schon Panik?

Aareal Bank lässt seine Aktionäre heute im Regen stehen. Bei einem Absturz der Aktie um rund drei Prozent dürfte das niemanden verwundern. Kaum zu glauben, aber dadurch verbilligen sich die Wertpapiere auf nur noch 17,06 EUR. Geht den Anlegern hier nun die Luft aus?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Aareal Bank, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Durch diesen Abverkauf wird das Eis langsam aber sicher richtig dünn. Denn eine wichtige Unterstützung ist nun zum Greifen nahe. Derzeit reicht ein Rutsch von rund zwei Prozent, um auf neue 4-Wochen-Tiefs zu fallen. Diese Marke liegt bei 16,79 EUR. Es herrscht also Thriller-Atmosphäre.

Anleger, die für Aareal Bank mittel- und langfristig bullish eingestellt ist, könnten den aktuellen Rücksetzer zum Nachkauf nutzen. Wann bekommen Sie die Aktien schon mal mit einem solchen Rabatt. Wer eher auf der Baisse-Seite investiert ist, freut sich heute über weitere Gewinne.

Fazit: Wie es bei Aareal Bank weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen